Hessen
Skip to Content
logo_small2.png

Grußwort des hessischen Sozialministers Kai Klose

Sozialminister Kai Klose
Foto: @ HMSI

Sehr geehrte Besucher*innen,

wir stehen für ein inklusives Hessen, in dem niemand ausgrenzt wird und jede und jeder seinen Platz finden kann. Wir wollen Teilhabe, Chancen für alle und Selbstbestimmung und arbeiten deshalb stetig daran, Barrieren im Alltag und im Berufsleben abzubauen, damit Inklusion gelingen kann und Menschen mit Behinderung gleichberechtigt in das gesellschaftliche Leben eingebunden sind.

Im gesamten Bereich der Behindertenpolitik ist für uns die Umsetzung der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN-BRK) maßgebend. Der Leitfaden für ihre Umsetzung ist der Hessische Aktionsplan zur Umsetzung der UN-BRK, den Sie hier nachlesen können. Sie können außerdem sehen, welche Regionen in Hessen wir bei der Umsetzung von modellhaften, barrierefreien Projekten unterstützen, sich über Veranstaltungen oder die Preise für universelles Design und besonders gute Beschäftigung und Integration von Menschen mit Behinderung informieren und vieles mehr.

Um die gesteckten Ziele zu erreichen, möchten wir mit Ihnen in Kontakt treten. Wenn Sie Fragen, Anregungen und Kritik haben, schreiben Sie uns gerne ein E-Mail oder rufen Sie das Referat unseres Hauses für die UN-BRK an. Dialog erleichtert eine erfolgreiche und gemeinsam gestaltete Politik von und für Menschen mit Behinderungen erheblich.

Viel Spaß beim Lesen und mit freundlichen Grüßen

Kai Klose Hessischer Minister für Soziales und Integration

© Copyright 2018-2019 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top