Hessen
Skip to Content
logo_small2.png

Konvention der Vereinten Nationen

In diesem Text erklären wir die Vereinbarung über die Rechte von Menschen mit Behinderung in Leichter Sprache. So soll jeder diese wichtigen Rechte für Menschen mit Behinderung verstehen können.


Jeder Mensch hat Rechte. 

Zum Beispiel das Recht, dass er gut behandelt wird. Allen Menschen soll es gut gehen.

Darüber gibt es viele Regeln und Gesetze in Europa und der ganzen Welt. Diese Regeln und Gesetze sind auch für Menschen mit Behinderung.


Aber: Menschen mit Behinderung geht es oft schlecht.

Trotzdem werden viele Menschen mit Behinderung überall auf der Welt noch schlecht behandelt.


Darum: diese Vereinbarung 

Damit es allen Menschen mit Behinderung auf der ganzen Welt besser geht, haben verschiedene Länder eine Vereinbarung gemacht. In schwerer Sprache heißt diese Vereinbarung: Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen.

In dieser Vereinbarung stehen die Rechte von Menschen mit Behinderung.


Vereinbarung gilt für die ganze Welt. 

Jedes Land muss dafür sorgen, dass Menschen mit Behinderung diese Rechte bekommen.

Und, dass sie nicht schlechter als andere Menschen behandelt werden.

© Copyright 2018-2020 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top